Ihre Spenden für Geflüchtete und Bedürftige

Wir sind überwältigt. Und dankbar.

Wir sind begeistert. Und wirklich überwältigt:IMG_2891

Es ist wunderbar zu erleben, wie viele Menschen sich Gedanken machen, was gebraucht werden könnte. Und in der Tat wird auch immer wieder dies und das benötigt. Wir können allerdings nichts einlagern – und die Dinge die gebraucht werden nicht unbedingt sofort abholen oder Anlieferung entgegennehmen.

Dafür bitten wir um Verständnis, auch dass wir vielleicht nicht immer gleich antworten können. Bitte gehen Sie trotzdem nicht einfach mit Ihren Sachspenden vor Ort: so wird eine gerechte und sinnvolle Verteilung kaum möglich.

Häufige Fragen/Unsere Antworten:

+ Zeit: gern können Sie sich an uns wenden, wenn Sie mitmachen wollen: unsere Arbeitsgruppe Sachspenden ist froh um Unterstützung und auch sonst gibt es viel zu tun.

Kleiderspenden bitte in die Kleiderkammern geben – es gibt die im Sonntagshaus und die der kathol. Kirche in Pegnitz.  Und: Die meisten Geflüchteten sind junge Männer.

+ Wohnungen: das ist toll, aber leider können wir nichts entscheiden. Das liegt beim Landratsamt Bayreuth.

+ Möbel: werden konkret angefragt, das wird interessant, wenn erste Wohnungen gebraucht werden.

+“halbkaputte“ Sachen, insbesondere Elektrogeräte, nehmen wir nicht an, das ist zu gefährlich. (Ausnahme Fahrräder mit leicht zu reparierenden Schäden.)

Vielen Dank für Ihr Interesse, es ist gut zu wissen, dass Sie da sind!

Ihr Unterstützerkreis Pegnitz e. V.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s